Die Abteilungen

Der Breitensport (A/B-Gruppe)

Durch unsere qualifizierten Trainer lernen die Kinder der A/B-Gruppe die Grundlagen des Eislaufens. Eiskunstlaufen wird den Mitgliedern mit Hilfe moderner Lerntechniken näher gebracht. Sie machen nicht nur Bekanntschaft mit dieser so ganz anderen, fliessend-schwingenden Fortbewegung, sondern erlernen neben dem sicheren Fortbewegen auf dem Eis auch das schöne Laufen, die Grundformen der Sprünge und Pirouetten sowie erste Schrittfolgen. Der Breitensport umfasst im Allgemeinen alle Läufer der DEG Eiskunstlauf, die nicht an Wettkämpfen teilnehmen.

Der Breitensport ist ideal um Kindern den Sport Eiskunstlauf nahe zu bringen und ihnen zu helfen, ein besseres Körper- und Bewegungsgefühl zu entwickeln.

 

Der Leistungssport (C-Gruppe)

Die Sportlerinnen und Sportler der C-Gruppe nehmen regelmäßig an Klassenlaufen und vor allem an Wettkämpfen von der regionalen bis zur nationalen und teilweise auch internationalen Ebene teil. Die Gruppe wird nochmals nach Leistungs- und Zielorientierung innerhalb des Vereins unterschieden.  

 

Erwachsenenabteilung

Die Erwachsenenabteilung besteht aus Eistänzern und Kunstläufern, die sich gern nach Musik in geselliger Runde auf dem Eis bewegen. Sie umfasst von Neueinsteigern bis Eislaufveteranenalle erwachsenen Mitglieder des Vereins. Eiskunstlauf kräftigt das Herz-Kreislaufsystem, fördert Körperhaltung und -muskulatur. Die Erwachsenenabteilung ist aber nicht nur gut, um in fröhlicher Gemeinschaft sportlich zu bleiben, sondern bietet auch die Möglichkeit an Wettkämpfen für Hobbysportler teilzunehmen und ebenso werden für jüngere Mitglieder die Tanztests angestrebt.